logo

Die Tracht

Musikkapelle Muehlwald Wintertracht

 

Pustertaler Wintertracht

Die Tracht der Musikkapelle war bis Anfang der 1950er Jahre ganz privat mit schwarzer Lodenhose und schwarzem Rock, ehe dann eine einheitliche Tracht angeschafft werden konnte. Diese erwies sich aber mehr und mehr als unzulänglich, vor allem die hellbraunen Gurte waren kein Hingucker. Deshalb entschied sich die Musikkapelle 1989 unter Obmann Anton Gröber für neue, schwarze Federkielgurte. Die braunen Röcke, roten Leibchen und dunkelgrünen Kraxen wurden in den Folgejahren unter Obmann Alois Plaickner erneuert. Die Pustertaler Wintertracht, welche die Musikkapelle trägt, ist einfach gehalten, aber bequem und leicht zu pflegen.